"Man kann niemanden etwas lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden."

- Galileo Galilei -

 

Krankengymnastik nach Bobath

Wie bei der Krankengymnastik, werden auch bei dieser Therapie aktive und passive Maßnahmen eingesetzt um die Verhältnisse im Körper zu verbessern oder wieder herzustellen.

 

Die spezifischen Techniken der Krankengymnastik nach Bobath sind allerdings für die Zielgruppe der neurologischen Patienten entwickelt.

 

Zu der Patientenzielgruppe gehören u.a.:

  • Schlaganfall
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose

 

Therapieziel:

  • Schulung und Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Verbesserung der funktionellen Körperverhältnisse
  • Erarbeiten alltagsrelevanter Bewegungsabläufe

 

Therapiematerial:

  • Lagerungsmaterial
  • Liegen
  • Matten
  • unterschiedliche Geräte

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2015 Physiolife